• Last Exit - Cover Rock vom Feinsten

  • Spaß und Leidenschaft

  • Rock und Pop der letzten 40 Jahre

  • Sympathische Musiker

  • Freude beim Spielen

Hallo Freunde. Nach fast 3 Jahren in der Welt der digitalen Verstärker bin ich wieder zur Röhre zurückgekehrt. 
Der Kemper ist ein fantastisches Werkzeug für Gitarristen. Tausende von Verstärkerprofile, tausende von Effekten und unendlich viele Soundmöglichen.
Als Resumee kann ich sagen, ich habe zu viel Zeit damit verbracht, Profile zu kaufen, auszuprobieren, zu tweaken usw. Immer auf der Suche nach dem für mich besten Ton. Aber ich habe ihn nicht gefunden!

Ich habe mir u.a. auch Profile des Verstärkerherstellers Victory gekauft, wobei mir die V40 Deluxe Profile am besten gefallen haben.
Darauhin wollte ich den echten Victory Verstärker mal ausprobieren! Einfach hören und fühlen was abgeht. Und was soll ich sagen. Der Victory V40 Deluxe ist für mich ein absoluter Traumverstärker. Der warme Sound der Röhre! Den habe ich in all der Zeit mit dem Kemper vermisst. Versteht mich nicht falsch. Der Kemper hat seine Berechtigung. Nicht umsonst spielen Abertausende von Gitarissten und Bassiten den Kemper. Und das Publikum hört den Unterschied sowieso nicht.

         


Es geht bei mir aber in erster Linie um das Gefühl beim Gitarre spielen, und deswegen ist für mich die Entscheidung gefallen. Ich habe 3 Jahre lang echt alles am Kemper ausprobiert.

Aber nachdem ich den Victory gespielt habe, wurde mir klar was ich die ganze Zeit über vermisst hatte.

Nun denn. Kemper verkauft, Victory gekauft.

Jetzt bin ich einfach wieder total happy!!  Euer Piet